DieGesundheitsStrategen veranstalten am 25., 26. und 27.06. in Hof, Plauen und Dresden eine Info-Veranstaltung zum aktuellen Thema Mitarbeitergesundheit und Mitarbeiterbindung.

Gute Unternehmen brauchen gute Mitarbeiter – keine Frage. Nur ist das heute nicht mehr so selbstverständlich umsetzbar, wie noch vor ein paar Jahren.

Arbeitgeber stehen heute im Wettbewerb um Fachkräfte und suchen nach Lösungen hinsichtlich ihrer Arbeitgebermarke, Mitarbeiterbindungsstrategien und Verbesserung der Arbeitszufriedenheit. Das Thema Prävention rückt dabei immer mehr in den Fokus. Eine optimale Mitarbeiterstrategie basiert auch auf einer nachhaltigen Gesundheitsstrategie. Gesundheit ist nicht mehr nur Selbstzweck, sondern Basis einer gesunden und funktionierenden Unternehmenskultur und kann demnach ein entscheidender Wettbewerbsvorteil am Arbeitsmarkt sein.

Das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) bestätigt in einer aktuellen Studie, dass sich  Wohlbefinden am Arbeitsplatz, eine gute Zusammenarbeit mit Kollegen und Vorgesetzten, ein angenehmes Betriebsklima sowie Loyalität und Wertschätzung seitens des Unternehmens positiv auf das Sinnerleben und damit letztlich auch auf die Gesundheit auswirken. Wer auf seiner Position mehr Spaß und Selbstwertgefühl entwickeln kann, ist nachweislich leistungsfähiger, deutlich stressresistenter und seltener krank.

Mit den unterschiedlichen Aspekten der Mitarbeiterbindung, -zufriedenheit und -gesundheit befassen sich drei Veranstaltungen am 25., 26. und 27. Juni 2019 in Hof, Plauen bzw. Dresden. Es werden neue Ansätze, innovative Konzepte, Ideen und Tools vorgestellt, die sich in jede Unternehmenskultur integrieren lassen. Die Teilnehmer können die Tools vor Ort auch selbst testen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.