War es ein Wegeunfall?

War es ein Wegeunfall?

Sehr oft passieren Arbeitsunfälle auf dem Weg zur Arbeit oder von der Arbeit nach Hause. Streitpunkt ist dann häufig die Anerkennung des Unfalles als Arbeitsunfall. Oft muss ein Arbeitnehmer einen Umweg zur Arbeit wegen eines Staus oder einer Baustelle nehmen oder auf dem Weg zur Arbeit muss er noch tanken oder etwas beim Bäcker einkaufen. Auch stellt sich die Frage, welche Transportmittel darf ich nutzen oder was ist, wenn ich direkt von der Arbeit zum Tennisplatz fahre. Habe ich dann eine Deckung über die Berufsgenossenschaft oder nicht? Sehr oft werden bei diesen Entscheidungen die Gerichte herangezogen. Viele Gerichtsurteile haben einerseits Klarheit gebracht, aber andererseits aber eine allgemeine Unsicherheit herbeigeführt, da nicht die Details bekannt waren, die zu den Urteilen führten. Die VGB – die gesetzliche Unfallversicherung – hat jetzt ein Poster erstellt, in dem der Wegunfall in einfacher verständlicher Form dargestellt wird. Hier können Sie das Poster anschauen und ggf. ausdrucken. Wir wünschen Ihnen allzeit gute unfallfrei Fahrt zur Arbeit und zurück. Jetzt haben ich...
Read More
Veranstaltungshinweis – Mitarbeitergesundheit / Mitarbeiterbindung

Veranstaltungshinweis – Mitarbeitergesundheit / Mitarbeiterbindung

DieGesundheitsStrategen veranstalten am 25., 26. und 27.06. in Hof, Plauen und Dresden eine Info-Veranstaltung zum aktuellen Thema Mitarbeitergesundheit und Mitarbeiterbindung. Gute Unternehmen brauchen gute Mitarbeiter – keine Frage. Nur ist das heute nicht mehr so selbstverständlich umsetzbar, wie noch vor ein paar Jahren. Arbeitgeber stehen heute im Wettbewerb um Fachkräfte und suchen nach Lösungen hinsichtlich ihrer Arbeitgebermarke, Mitarbeiterbindungsstrategien und Verbesserung der Arbeitszufriedenheit. Das Thema Prävention rückt dabei immer mehr in den Fokus. Eine optimale Mitarbeiterstrategie basiert auch auf einer nachhaltigen Gesundheitsstrategie. Gesundheit ist nicht mehr nur Selbstzweck, sondern Basis einer gesunden und funktionierenden Unternehmenskultur und kann demnach ein entscheidender Wettbewerbsvorteil am Arbeitsmarkt sein. Das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) bestätigt in einer aktuellen Studie, dass sich  Wohlbefinden am Arbeitsplatz, eine gute Zusammenarbeit mit Kollegen und Vorgesetzten, ein angenehmes Betriebsklima sowie Loyalität und Wertschätzung seitens des Unternehmens positiv auf das Sinnerleben und damit letztlich auch auf die Gesundheit auswirken. Wer auf seiner Position mehr Spaß und Selbstwertgefühl entwickeln kann, ist nachweislich leistungsfähiger, deutlich...
Read More
BGMpro Köln – 6. bis 7. Mai 2019

BGMpro Köln – 6. bis 7. Mai 2019

  Die Erfolgsplattform für Ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement     Am 6. und 7. Mai 2019 lädt Sie die Leipziger Messe in die XPOST nach Köln ein. Wir sind dort mit einem Stand vertreten und freuen uns, wenn Sie uns dort besuchen würden. Es lohnt sich bestimmt für Sie. Kompetent, kompakt und praxisnah erhalten Sie im Kongress und in der Fachmesse fundiertes Wissen rund um die Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz. Freuen Sie sich auf hochkarätige Keynote-Speaker wie Dr. Martin Morgenstern, Evolutions-Psychologe und Verhaltensforscher, und Frédéric Letzner, Speaker für Ernährungspsychologie und Gesundheit. Profitieren Sie von den Praxiserfahrungen renommierter BGM-Experten in unserer Podiumsdiskussion sowie in der Fuck-Up-Session. Der BPM übernimmt am zweiten Tag ein Forum mit dem Thema Work-Life-Blending – Betriebliches Gesundheitsmanagement als Entgrenzungsstrategie. Auch das Netzwerken kommt nicht zu kurz: Feiern Sie gemeinsam mit den Referenten und Ausstellern die BGMpro-Premiere in Köln beim Get-together nach dem ersten Messetag. Diese und weitere Highlights der BGMpro finden Sie hier.   Als Mitglied der Interessenvertretung 50Plus erhalten Sie Ihr Ticket zum Vorzugspreis unter http://www.bgmpro.de/tickets! Geben Sie den...
Read More
Abschied – Montagmorgen Muntermacher

Abschied – Montagmorgen Muntermacher

  Bis Ende des vergangenen Jahres konnten wir Ihnen den „Montagmorgen Muntermacher“ von unserem Mitglied „Yvonne Villiger“ auf unserer Homepage jeden Montag zur Verfügung stellen.   Frau Villiger hat sich Anfang dieses Jahres dazu entschlossen, den „Montagmorgen Muntermacher“ neu auszurichten und nur noch auf Ihrer eigenen Internetseite zu veröffentlichen. Dies tut uns natürlich sehr leid, wir können es aber sehr gut verstehen. Wir möchten Frau Villiger nochmals danken, dass wir bis Ende des vergangenen Jahres den „Montagmorgen Muntermacher“ auf unser Seite veröffentlichen konnten. Für die Zukunft wünschen wir Frau Villiger viel Erfolg und viele neue Abonnenten mit Ihrem „Montagmorgen Muntermacher“. Wenn Sie auf den „Montagmorgen Muntermacher“ nicht verzichten wollen, können Sie Ihnen gerne hier direkt abonnieren. ...
Read More
SHOP – Top-Angebote bis zu 60% sparen

SHOP – Top-Angebote bis zu 60% sparen

  Für unsere Fördermitglieder Premium haben wir exklusive und günstige Einkaufsmöglichkeiten über einen Shop eingerichtet. Im Shop finden Sie exklusive Angebote und können eine große Vielfalt an Vorteilen wahrnehmen und regelmäßig von der Angebotsvielfalt profitieren. Top Marken und aktuelle Kollektionen sind bis zu 60% reduziert (Puma, Calvin Klein, WMF, JBL, Samsung, Blomus, Biotherm u.v.m.) Zugang zu traumhaften Urlaubsangeboten, wie z.B. Kreuzfahrten, Fern- und Städtereisen und Wellnesstrips (AIDA, Costa, TUI) Attraktive Rabatte von bis zu 50% bei namhaften Onlineshops, wie z.B. ESPRIT, Steiff, Görtz, Seidensticker u.v.m. Den Zugangscode zu diesem exklusiven Shop stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung bzw. wurde Ihnen bereits mitgeteilt. Fall Sie noch nicht Premium-Mitglied sind, können Sie sich hier anmelden. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns oder rufen an unter: 06271-77456 oder 0176-63657655. ...
Read More
Lohnerhöhung – Im Geldbeutel kommt es nicht an

Lohnerhöhung – Im Geldbeutel kommt es nicht an

Die „Eberbacher Zeitung“ hat in ihrer Ausgabe vom 30.08.2018 in einem Artikel auf die steigende Inflation in Deutschland hingewiesen.  Obwohl die Verdienste der Tarifbeschäftigten im letzten Jahr gestiegen sind, kam unter dem Strich nicht viel mehr im Geldbeutel an. Die Löhne und Gehälter von Angestellten mit Tarifvertrag erhöhten sich im zweiten Quartal um 2 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt am 29.08.2018 mit. Da die Inflation ebenfalls um 2 Prozent zu nahm, blieb real nicht viel im Geldbeutel übrig. Höhere Preise etwa für Energie und niedrigen Zinsen drücken die Verbraucherstimmung zusätzlich. Das Nürnberger GfK-Institut prognostiziert für den Monat September eine leichte Verschlechterung des Konsumklimas gegenüber dem Vormonat voraus. Der Konsumforscher Rolf Bürki erklärt, so schreibt die Eberbacher Zeitung: “Die Menschen sehen, dass sie für ihr Geldvermögen kaum Zinsen erhalten, aber auf der anderen Seite mit einer Geldentwertung von zwei Prozent rechnen müssen“. Daher seien die Verbraucher nicht mehr so schnell bereit größere Ausgaben zu tätigen. Dass die Inflation die Lohnzuwächse der Tarifbeschäftigten aufzehrt, ist...
Read More
Millionen Deutsche haben innerlich bereits gekündigt

Millionen Deutsche haben innerlich bereits gekündigt

  Die WirtschaftsWoche berichtet in der aktuellen Ausgabe, dass Millionen Deutsche  laut der aktuellen GALLUP-Studie, bereits innerlich gekündigt haben.     Wie in jedem Jahr seit 2001 werden 1.000 zufällig ausgewählte Arbeitnehmer zu ihrer Motivation am Arbeitsplatz befragt. Im letzten Jahr hat die WirtschaftsWoche dies noch deutlichen in der Überschrift dargestellt: Führungskräfte sind der wahre Produktivitätskiller. Durch bessere Führung, würden deutsche Unternehmen 105 Milliarden Euro mehr Gewinn im Jahr machen. Neben den Führungskräften ist auch das Arbeitsumfeld für die schlechten Ergebnisse der GALLUP-Studie verantwortlich. Die Studie weist aus, dass fünf Millionen Arbeitnehmer bereits innerlich ihr Arbeitsverhältnis gekündigt und somit keine besondere emotionale Bindung zum Unternehmen mehr haben. Somit sind 14 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland mit ihrem Arbeitsplatz unzufrieden, dass sie sich bereits nach einem neuen Arbeitsplatz suchen. Weiter zeigt die Studie auf, dass sich nur 15 Prozent der Arbeitnehmer voll für das Unternehmen einsetzen bzw. sich damit identifizieren. Somit macht ein Großteil der Belegschaft nur Dienst nach Vorschrift. Emotional an ihrem Job gebunden fühlen sich damit nur...
Read More
Gesundheit beginnt im Fuß

Gesundheit beginnt im Fuß

h e a l t h @ w o r k 0 4 / 2 0 1 7 Magzin für betriebliche Gesundheitsförderung   SHUKANG ® - Betriebliche Gesundheitsförderung   Sitzen schadet der Gesundheit – und damit entstehen neue Herausforderungen für die betriebliche Gesundheitsförderung. Die modernen Arbeits- und Freizeitwelten sind durch stundenlanges Sitzen geprägt – ein Trend, der weiter zunimmt. Weltweite Studien aus den vergangenen zehn Jahren warnen: Bereits Sitzzeiten von drei Stunden am Tag schaden über einen längeren Zeitraum hinweg der Gesundheit und sind ursächlich für eine Reihe von Erkrankungen. Forscher der Universität von Toronto kamen zum Ergebnis: „Sitzen ist das neue Rauchen“. Im britischen Medizinjournal The Lancet wurde eine Studie veröffentlicht, aus der hervorgeht, dass die Zahl derer die an schweren Durchblutungsstörungen leiden, innerhalb weniger Jahre um fast ein Viertel gestiegen ist. Durchblutungsstörungen können schwerwiegende Folgen haben, wie zum Beispiel Herzinfarkt oder Schlaganfall. In der Studie der Universität von Toronto wurde nachgewiesen, dass es dabei egal ist, ob man nach dem Sitzen noch Sport treibt, da die...
Read More
Zukunft Personal in Köln – Freikarten

Zukunft Personal in Köln – Freikarten

Auch in diesem Jahr wird unsere Interessenvertretung 50Plus e.V. als Aussteller bei der Messe "Zukunft Personal" dabei sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch während der Messe und stelle Ihnen auch gerne ein Tagesticket kostenfrei zur Verfügung. Dazu benötigen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Namen des Unternehmens in dem Sie beschäftigt sind. Von Evolution bis Revolution der Arbeit: Zukunft Personal 2017 mit neuem Motto „work:olution – moving minds“ -  mit dem neuen Motto knüpft die Zukunft Personal an das Top-Thema „arbeiten 4.0“ an. Vom 19. bis 21. September 2017 macht Europas innovativste Fachmesse für Personalmanagement Mut, Arbeit neu zu denken. Mehr als 730 Aussteller präsentieren in vier Hallen der Koelnmesse konkrete Unterstützung und praxisnahe Lösungen. Das hochkarätige Begleitprogramm bietet mit seinen rund 450 Programmpunkten aktuelles Expertenwissen rund um die neuesten Trends der Arbeitswelt. www.zukunft-personal.de...
Read More