Digitale Signatur bietet Sicherheit

Digitale Signatur bietet Sicherheit

Digitale Signatur: Dokument in digitaler Form aufbewahren, verschicken und prüfen. Bei der täglichen Arbeit in Unternehmen fallen viele Dokumente an, welche rechtskonform aufbewahrt werden müssen. Hierunter fallen Verträge, Rechnungen sowie weiterer Schriftverkehr. Entsprechend wachsen – häufig parallel – analoge und digitale Archive, in denen mal mit mehr und mal mit weniger Systematik Dokumente gespeichert, abgeheftet und verstaut werden. Viele dieser Dokumente müssen vorab die Buchhaltung oder andere Fachabteilungen durchlaufen, verteilt oder postalisch versendet werden. Vereinfachung durch digitale Methoden Der aktuell häufig strapazierte Begriff der Digitalisierung kann hier tatsächlich Arbeits- und Kostenerleichterung verschaffen. Mit einer digitalen, vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifizierten Signatur können elektronisch neu erstellte, geänderte oder eingescannte Dokumente rechtsgültig gespeichert und das Papieroriginal vernichtet werden. Digitalisierung ist somit also im Arbeitsalltag angekommen und wird im besten Fall platzraubende Archive ersetzen. Je nach Ablagevariante sind diese digitalen Archive durchsuchbar und ersparen damit auch das lästige und zeitaufwendige Ordnerwälzen. Die Übermittlung der Belege an Ihre Fachabteilungen oder Steuerberater kann nun effizient online erfolgen. Somit entfallen Zeitaufwand, Ordner, Regale, Tresore, Raummiete, Porto und noch eine Menge weiterer Kosten. Rechtsgültigkeit digitaler Archive Doch...
Read More
Spielend wandern. In der Natur. Mit der Natur.

Spielend wandern. In der Natur. Mit der Natur.

Der heutige Weltspieltag, 28. Mai 2020, sollte Anlass sein die Natur spielend zu erleben. Österreichs Wanderdörfer haben dazu eine Initiative zum Spielen in der Natur gestartet. Für unvergessliche Naturerlebnisse steht Ihnen die größte Natur-Spielesammlung zur Verfügung. „Spielend wandern. In der Natur. Mit der Natur.“ Motiviert und sensibilisiert Kinder, Familien und Erwachsene zu mehr Bewegung unter freiem Himmel. Mit dem kostenlosen E-Book erhalten Sie tolle Spielvorschläge und Anleitungen die Sie im Wald, am Wasser oder entlang der Wege und Wiesen umsetzten können. Ihre Kinder werden es Ihnen gerade in unserer Corona-Zeit danken. Hier erhalten Sie das kostenlose E-Book. Bildquelle: pixabay ...
Read More
„Inspiration Biene“ – Online Buchvorstellung

„Inspiration Biene“ – Online Buchvorstellung

Der 20. Mai 2020 ist zum Weltbienentag erklärt worden. Mit unserer Petition "Stoppt die neue Mobilfunktechnologie 5G" möchten wir auch aufzeigen, dass nicht nur Menschen durch 5G gefährdet werden. Deshalb freuen wir uns sehr, dass es an diesem Tag die Buchpräsentation "Inspiration Biene" stattfinden wird und dies kostenfrei "Online". Wie ticken Bienen? Was macht Sie krank? Wer regiert das Bienenvolk? Diese Fragen werden Ihnen unter anderem bei der Buchpräsentation beantwortet werden. Sie haben aber auch die Möglichkeit nach der Präsentation Fragen an die Autoren zustellen. Live-Gespräch mit Publikumsbeteiligung (online) 20.05.2020 - 16.00 Uhr = Dauer 60 Minuten und anschließenden Q&A Gesprächsmoderation: André Lampe Gesprächsteilnehmer: Thomas Radetzki und Matthias Eckoldt Zugangslink zur kostenlosen Buchpräsentation: https://us02web.zoom.us/j/87316551722 Thomas Radetzki und Matthias Eckoldt beschreiben in ihrem Buch die Prozesse im Bienenstaat. Sie schildern die sich wandelnden Rhythmen im Volk, die virtuose Kommunikation der Bienen und ihre fein abgestimmten Kooperation bei allen Handlungen. Als das erfolgreichste Unternehmen der Welt demonstrieren die Bienen, dass ein Gemeinwesen auf Dauer nur bestehen kann, wenn alle Beteiligten dabei gewinnen....
Read More
Aufrichten und weitergehen

Aufrichten und weitergehen

Wie wir lernen, dass eine Krise sich in Kraft transformieren lässt. Alles auf Stopp – die Corona-Pandemie zwingt uns quasi zum Boxenstopp und zum Innehalten. Wir können nicht rückwärts schauen oder einfach so weiter machen, sondern nur unser Leben nach vorne gestalten. Ich möchte Dich heute darin bestärken, das als echte Chance zu nutzen. Als Chance, inne zu halten -ohne trübselig zu werden. Als Chance neue Strategien zu überlegen - ohne hektisch zu werden. Ich möchte Deine Gedanken darüber anregen und Dir persönlich Impulse geben! Bitte nutze diese Zeit ganz bewusst zum ENTSCHLEUNIGEN, um zum Beispiel mit dem Fahrrad mal nicht den direkten und schnellsten Weg zu nehmen. Oder um endlich, endlich mal wieder ein dickes Buch zu LESEN. Biographien beispielsweise schenken Dir geballtes Wissen aus einer Zeit, an der Du vielleicht nicht teilhaben konntest. Das kannst Du jetzt nachholen! Für die MEHRZEIT zu Hause findest Du bestimmt in Deiner Gegend einen regionalen Buchhändler, den Du in dieser Zeit mit Deiner Buchbestellung unterstützen kannst. Darüber hinaus kannst Du z.B....
Read More
Handel mit Passwörtern im Internet

Handel mit Passwörtern im Internet

In meiner Tageszeitung habe ich gerade einen Artikel zum Thema Sicherheit unserer Log-In-Daten im Internet gelesen. Nachrichten von Datendiebstahl hört man in der heutigen Zeit immer häufiger. Wenn man diese Nachrichten liest, denkt man an die Sicherheit seiner eigenen Daten und hat ein schlechtes Gefühl. Grundsätzlich ist das schlechte Gefühl nicht unberechtigt. Aktuell berichtet das IT-Fachportal „Bleepingcomputer.com“: im Dart-Web werden zurzeit hunderttausende Datensätze mit Log-in-Informationen von den Video-Chat-Anbieter „ZOOM“ zum Kauf angeboten. Man vermutet, dass es sich um Daten aus bereits länger zurückliegenden Hackerangriffen oder Datenlecks handelt. Oft benutzen wir die gleichen Benutzernahmen und Passwörter bei verschiedenen Portalen im Internet. Die Hacker nutzen diese Erkenntnis und probieren die Log-In-Informationen entsprechend bei verschiedenen Dienstleistern oder Portalen aus. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfiehlt, dass jeder Internetnutzer kontinuierlich prüft, ob seine Log-In-Daten ins Netz gelangt bzw. mehr oder weniger frei auffindbar sind. Wie kann man so eine Überprüfung durchführen? Hier können Datenbanken in die Sicherheitsforscher nach Hackerangriffen oder Datenlecks kompromittierte Zugangsdaten einpflegen. Folgenden Möglichkeiten gibt es: Pwned-Abfrage des IT-Sicherheitsforschers Troy Hunt  Firefox Monitor von Mozilla –...
Read More
Internationaler Tag der Handhygiene – Gründliches Händewaschen unverändert wichtig

Internationaler Tag der Handhygiene – Gründliches Händewaschen unverändert wichtig

Internationaler Tag der Handhygiene – Gründliches Händewaschen unverändert wichtig Bildquelle: Pixabay Heute ist der Internationale Tag der Handhygiene. Im Zeichen von Corona ist das gründliche Händewaschen eine elementare Voraussetzung um den Virus aus dem Weg zu gehen. So geht es: Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung weist anlässlich des Welthändehygienetages nochmals auf die Einhaltung der einfach umzusetzenden Hygienemaßnahmen im Alltag hin, damit eine Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus erreicht wird: Abstandhalten von mindestens 1,5 Meter zu anderen PersonenTragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in bestimmten Situationen, in denen die Abstandregel nicht konsequent einzuhalten ist Regelmäßiges und gründliches Händewaschen Die Bundeszentrale für gesundheitlichen Aufklärung rät zum Händewaschen in folgenden Situationen: nach dem nach Hause kommen vor dem Aufsetzen und dem Abnehmen einer Mund-Nasen-Bedeckung nach dem Naseputzen, Husten oder Niesen vor der Zubereitung von Speisen und vor den Mahlzeiten nach dem Besuch der Toilette vor und nach dem Kontakt mit Erkrankten nach Kontakt mit Abfällen; sowie nach dem Kontakt mit Tieren Dr. med. Heidrun Thaiss, Leiterin der BZgA, betont: „Regelmäßiges Händewaschen ist nicht nur in der aktuellen Lage, sondern generell...
Read More
Herzenssache Mensch: Nachbarschaftshilfe über Online-Events

Herzenssache Mensch: Nachbarschaftshilfe über Online-Events

Online Event-Reihe von myPfadFinder und den GesundheitsStrategen mit Unterstützung der Interessenvertretung 50Plus e.V. Überall ist sie derzeit zu spüren: Die Verunsicherung der Menschen - trotz oder vielleicht eher aufgrund der Informationsflut, zahlreichen Experten, Meinungen und Analysen. Wie ist die Situation? Gibt es doch schon Hoffnung auf eine abschwächende Krise und was passiert danach? Viele Fragen, die zu vielen verschiedenen Antworten führen. Wer mag sich momentan schon ein Urteil darüber bilden, was wahr ist und was nicht, was richtig und was falsch ist. Es ist leicht zurückzuschauen und zu sagen, hätten wir. Und vielleicht traut sich der eine oder andere schon in die Zukunft zu blicken und zu sagen, würden wir. Aber es hilft uns nicht in der aktuellen Situation. Helfen und informieren, statt spekulieren Das Team von myPfadFinder und den GesundheitsStrategen ist davon überzeugt, dass die Bedrohlichkeit der für uns alle ungewohnten Situation etwas abgemildert werden kann, wenn wir uns darauf konzentrieren, was wir JETZT füreinander tun können, was die Menschen für Ihren „neuen“ Alltag brauchen und wissen wollen, wie wir auch Unternehmen mit ganz praktischen...
Read More
CHC SUMMIT – ONLINE KONFERENZ 2020

CHC SUMMIT – ONLINE KONFERENZ 2020

Der CHC Summit ist nicht abgesagt, sondern geht online! Das CHC Team lässt sich vom Corona-Virus nicht unterkriegen. Natürlich geht die Gesundheit vor. Aber absagen kommt nicht in Frage, denn wir können es digital! Es soll ein Online-Erlebnis werden das neue Maßstäbe setzt! Somit findet der diesjährige CHC Summmit am 23. April 2020 als online Konferenz mit Echtzeit - Übertragung statt. Wie läuft die Konferenz ab? Sie entscheiden WANN und WAS Sie hören möchten. WIE? Indem Sie Ihren TIME-SLOT bei der Anmeldung auswählen. Hier klicken! Unser Anspruch – Ihr Nutzen: Die Gäste haben die Chance einmalige Keynotes anzuhören, an Diskussionsrunden teilzunehmen und erstklassiges Networking zu genießen. Zusätzlich können sich die Teilnehmer während den Networking – Pausen, in virtuellen Chat-Räumen mit den einzelnen Speakern und Partnern austauschen. Erfahren Sie brandaktuelle Informationen und lernen Sie an nur einem Tag, wie Sie das Mitarbeiterengagement steigern und Fluktuationskosten effektiv reduziert können um dadurch eine maßgebliche Verbesserung der Unternehmenskultur zu erreichen. ...
Read More
„Tante Laura“ bringt Grüße zu alleinstehenden Senioren

„Tante Laura“ bringt Grüße zu alleinstehenden Senioren

Am 08. April 2020 hat uns ein Artikel in der Westdeutschen Zeitung auf eine APP aufmerksam gemacht. Diese APP hilft besonders Sich–Allein–Fühlenden und an Demenz leidenden Menschen. Dies wird umso wichtiger, je weniger diese Betroffenen noch selbst mit ihrer Familie und Freunden draußen telefonieren können. Die APP finden wir sehr interessant, besonders in der heutigen Zeit! Artikel in der Westdeutschen Zeitung vom 08.04.20 – Ausgabe Wuppertal „Tante Laura“ bringt Grüße zu alleinstehenden Senioren Maximilian Wolff hat eine Computer -App entwickelt, die Familien hilft, Kontakt zu halten. Von Katharina Rüth „Guten Morgen, hier ist Martin. Ich hoffe, Du hast gut geschlafen.“ So eine schriftliche Botschaft mit einem Foto von Martin könnte seine Großmutter morgens begrüßen. Fotos der Familie könnten tagsüber zu sehen sein. Auch ein Lied könnte die App „Tante Laura“, installiert auf einen Tablet, abspielen. Und damit Senioren, die allein leben, das Gefühl geben, mit der Familie verbunden zu sein. Entwickelt hat sie Maximilian Wolff (75), Betriebswirt, ehemaliger Unternehmensberater, Unruheständler und besorgter Bruder. Denn für seinen älteren demenzerkrankten Bruder hat er die App ursprünglich entwickelt...
Read More